OeVSV Dachverband         Landesverbände:    OE1    OE2    OE3    OE4    OE6    OE7    OE8    OE9    AMRS                     


Diplome, die in OE5 gearbeitet werden können:

 
ADL 505 - Henry Dunant Award

Dieses Diplom wurde in Anerkennung und Würdigung der großen Verdienste des Gründers des Roten Kreuzes, Henry Dunant, geschaffen. In diese Anerkennung sind auch alle jene einbezogen, die heute im Geiste Henry Dunants in der weltweiten Rot-Kreuz-Organisation für die Mitmenschen tätig sind.

Es gelten folqende Bedingungen:

 
Klasse A - Kurzwelle (20 Punkte auf mindestens 2 Bändern):

Eine Station aus HB muss gearbeitet werden..3 Punkte
Clubstation OE5XLM..................................5 Punkte
YL-Stationen aus OE.................................5 Punkte
Jede andere OE5-Station...........................1 Punkt

Es gelten alle Betriebsarten. Jede Station kann auf jedem Band nur einmal gearbeitet werden. Stationen mit dem ADL505 zählen doppelt.
 
Klasse B - UKW (20 Punkte):
Alle Stationen müssen dem ADL505 angehören...1 Punkt
Eine YL-Station...........................................2 Punkte
Clubstation OE5XLM.....................................5 Punkte
Eine Station aus HB, es zählt nur eine..............3 Punkte
 
Es gelten alle Betriebsarten. Jede Station kann auf jedem Band nur einmal gearbeitet werden. Für SWL gelten die gleichen Bedingungen. Es zählen alle Verbindungen nach dem 1.Jänner 1984.
Aktuelle Rufzeichenliste unter oe5xlm.at
 

 

Das Diplom ist mit einer GCR-Liste, bestätigt durch 2 lizenzierte OM und einen Kostenbeitrag von 10,- € beim Diplom Manager zu beantragen. Das Diplom wird dann zugesandt!

Diplom Manager:
Wolfgang Dworak, OE5DWU
Karl Steigerstrasse 58/12
A-4030 Linz                                      09.01.2015 <oe5gpl>

 

ADL 509 - Steyrer Old Man Diplom

 _fcksavedurl=  
Anläßlich der Jubiläen 25 Jahre OG STEYR = 50 JAHRE AMATEURFUNK in STEYR wird dieses Diplom zur Belebung der Amateurfunkbänder und für Verbindungen ab dem 01.01.1999 für Funkamateure und SWLs herausgegeben!

Es gelten folgende Bedingungen :

OE-Stationen: 20 Punkte
EU-Stationen: 15 Punkte
DX-Stationen: 10 Punkte
Verbindungen ab dem 01.01.1999 in CW, SSTV, PSK31, PR, über 30 Mhz und mit OE5XSP zählen doppelte Punktezahl, also 10 Punkte!

Dieses Diplom kann in allen für den Amateurfunk zugelassenen Betriebsarten gearbeitet und beantragt werden. Ausstellung in Mixed oder nur für eine Betriebsart selbstverständlich möglich! Jede Station kann nur einmal gewertet werden. Für den Diplomantrag genügt ein von 2 OM bestätigter Logauszug!

Kosten:$ 10,- US-Dollar oder € 10,- Euro plus SAL, kein IRC möglich

Folgende Calls zählen je 5 Punkte
OE5AA, AKN, AN, APW, BBO, BHC, CAM, CNM, DEM, FBL, GA, GL, GSP, HGL, HIL, IMP, JRL, JWM, KAM, KEN, KPN, KPM, LJM, LNL, MHO, MKN, MXL, NNN, NXL, PDL, RI, RTN, SGL, SRN, TRL, UDM, UGM, WVL, YEO, YVN, OE3/5IIM, DL4MCS, OE1GWS, OE3EW, ZS5LB, WB8IFM, DC5QR, DG7SAJ, sowie alle SWL-Berichte mit OE509 beginnend!

Anfragen via  Packetradio: OE5MXL-at-OE5XBR.AUT.EU
Anfragen via E-Mail: oe5mxl-at-liwest.at
Anfragen via QSO: Tägliche Steyrer-Runde auf 145.550 Mhz von 18:30 bis 19Uhr und jeden Sonntag ab 10 Uhr Ortszeit auf 28.750 Mhz!

Jedes Diplom wird einzeln hergestellt und ist in Hochglanzfolie verschweißt! Es ist mehrfarbig auf hellchamois Elefantenhaut-Karton gedruckt.

Award Manager:
Karl Max, OE5MXL
DIG-1793
Bertl Konradstrasse 3/4,
A-4400 Steyr, AUSTRIA                     09.05.2013 <oe5gpl>

 

ADL 512 - Vy OM Award

  Es gelten folgende Bedingungen :

Zu arbeiten sind Calls mit zweistelligem Suffix aus OE.
EU Stationen benötigen 8, die übrige Welt 4 Stationen.
Wird je eine Station aus allen 9 Bundesländern (OE1 - OE9) gearbeitet, gibt es einen Sticker.
Das Diplom kann auf allen Amateurfunkfrequenzen und Betriebsarten, auch Mixed, gearbeitet werden.
Keine QSL, nur GCR Liste einsenden.

Kosten: Europa 10 €, outside Europa 15 Euro oder 15 US$

Diplommanager :
Erich Frauscher, OE5EVM
Lambacherstraße 22
A-4623 Gunskirchen -Austria
E-Mail: oe5evm-at-aon.at

09.05.2013 <oe5gpl>

 

ADL 512 - W8W / H8W Award

Es gelten folqende Bedingungen:

Es sind mindestens 8 Stationen (Mitglieder) der Ortsgruppe Wels ADL 512 zu arbeiten bzw. zu hören. Calls, die zum W8W Diplom zählen, die aber nicht in der Stadt Wels wohnhaft sein müssen:

 
OE5AEN, ACM, AIM, AJM, ARO, BA, BAL, BVM, CCL, CUL, CEM, CNL, CWL, CYL, DFL, DY, EAN, EBL, ESM, ESP, ETL, EVM, EWM, FAM, FMM, FOL, FSL, GM, GSM, GPL, GWM, HC, HCE, HCN, HML, HT, HLL, ITL, JDM, JTL, KAL, KBO, KCM, KKL, KYM, LH, LTL, LX, LXL, MEM, MSM, MZL, NKL, NRL, ORM, ORN, PHL, PLN, PSO, RMO, RSM, RSN, SGN, SKM, TMM, TN, UYL, VXL, WEN, WGM, WJM, WLL, WYL, XBB, XJN, XWM, YBL, YHL, YOL, YPO, YZN.
 
Bänder: alle Amateurfunkfrequenzen. Keine Zeit- oder Betriebsartenbeschränkung, kann auch Mixed gearbeitet werden. Relais-Verbindungen sind erlaubt. Logauszug von 2 lizenzierten OMs bestätigt, keine QSL, nur GCR Liste einsenden.

Kosten: Europa 10 €, außerhalb Europa 15 € oder 15 US$
 
Diplommanager :
Erich Frauscher, OE5EVM
Lambacherstraße 22
A-4623 Gunskirchen -Austria
E-Mail: oe5evm-at-aon.at

09.05.2013 <oe5gpl>
 
     
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum