Henry Dunant Diplom

Dieses Diplom wurde in Anerkennung und Würdigung der großen Verdienste des Gründers des Roten Kreuzes, Henry Dunant, geschaffen. In diese Anerkennung sind auch alle jene einbezogen, die heute im Geiste Henry Dunants in der weltweiten Rot-Kreuz-Organisation für die Mitmenschen tätig sind.

Dieses Diplom wurde in Anerkennung und Würdigung der großen Verdienste des Gründers des Roten Kreuzes, Henry Dunant, geschaffen. In diese Anerkennung sind auch alle jene einbezogen, die heute im Geiste Henry Dunants in der weltweiten Rot-Kreuz-Organisation für die Mitmenschen tätig sind.

Es gelten folqende Bedingungen:

   
Klasse A - Kurzwelle (20 Punkte auf mindestens 2 Bändern):

Eine Station aus HB muss gearbeitet werden..3 Punkte
Clubstation OE5XLM..................................5 Punkte
YL-Stationen aus OE.................................5 Punkte
Jede andere OE5-Station...........................1 Punkt

Es gelten alle Betriebsarten. Jede Station kann auf jedem Band nur einmal gearbeitet werden. Stationen mit dem ADL505 zählen doppelt.
 
Klasse B - UKW (20 Punkte):
Alle Stationen müssen dem ADL505 angehören...1 Punkt
Eine YL-Station...........................................2 Punkte
Clubstation OE5XLM.....................................5 Punkte
Eine Station aus HB, es zählt nur eine..............3 Punkte
 
Es gelten alle Betriebsarten. Jede Station kann auf jedem Band nur einmal gearbeitet werden. Für SWL gelten die gleichen Bedingungen. Es zählen alle Verbindungen nach dem 1.Jänner 1984.
Aktuelle Rufzeichenliste:
Mitgliederliste ADL505

 

Das Diplom ist mit einer GCR-Liste, bestätigt durch 2 lizenzierte OM und einen Kostenbeitrag von 10,- € beim Diplom Manager zu beantragen.
Das Diplom wird dann zugesandt!

 

Diplom Manager:
Wolfgang Dworak, OE5DWU
Karl Steigerstrasse 58/12
A-4030 Linz