Sonderrufzeichen anlässlich des Gedenkjahres „100 Jahre Ausrufung der Republik Österreich“

  • 06.03.18 15:00
  • Herta Mladensich, OE1VCC (Red.)
  •   Alle Verbände AMRS ÖVSV Dachverband

Im Zeitraum vom 11. März 2018 bis 13. November 2018 ist es möglich auf Antrag ein Sonderrufzeichen anlässlich des Gedenkjahres „100 Jahre Ausrufung der Republik Österreich“ zu verwenden: OE100xxx
Die dreistellige Buchstabenkombination des Sonderrufzeichens entspricht jener des bereits bewilligten Rufzeichens.

Der Antrag auf Zuteilung des Amateurfunk-Sonderrufzeichens ist beim jeweils zuständigen Fernmeldebüro einzubringen. Im Link findet sich ein Musterantrag dazu.

Gemäß Gebührengesetz ist eine Gebühr von 25,20 Euro zu entrichten. Überweisungen sind nach Antwort des Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) mit Angabe der übermittelten Geschäftszahl binnen zwei Wochen zu überweisen.

100 Jahre Ausrufung der Republik Österreich

Musterantrag für das Sonderrufzeichen 100 Jahre Ausrufung der Republik Österreich